Eltern spielten Basketball gegen ihre Kinder

Einen besonderen Jahresabschluss gab es diesmal beim Basketballnachwuchs des TV Blatzheim.

Frank Steenbuck, U14-Trainer der TV Tigers, hatte wieder die Eltern zum letzten Training eingeladen. Diesmal konnten die Eltern beim Wettspiel gegen die Kinder ihre körperliche Überlegenheit ausspielen und behielten die Oberhand.

Die jüngsten Teams der gemischten U10 von André Kuntze und Co-Trainerin Claudia Riffeler-Lörcks, die Minis von Julia und Josef Weingarten und das neue Team der Mädels U11 hatten ebenfalls die Eltern zum letzten Training des Jahres herausgefordert.

Die Trainerinnen und Trainer waren sehr zufrieden und freuten sich über die gute Atmosphäre in der Halle.

2020 wird der TVB 100 Jahre alt. Das Jubiläumsjahr haben die Tigers mit dem traditionellen Dreikönigsturnier begonnen. Am 9. Februar geht es dann mit über 100 Tigers und Freunden zum Basketball-Bundesligaspiel Bonn – Ulm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.