Eine kleine Freude für bedürftige Kinder…

Eine ganz besondere Aktion hat sich der Kindergarten in der alten Schule in diesem Jahr überlegt und Päckchen für „Weihnachten im Schuhkarton“ gepackt.

Dazu schreibt die KiTa: „Die Weihnachtszeit steht vor der Tür, die Zeit des Beisammenseins mit der Familie, der Besinnlichkeit und des Schenkens. Und dies gilt eben auch für uns, von der ‚KiTa in der alten Schule‘. Wir haben uns darauf besonnen, dass es uns auch in diesen Tagen wirklich mehr als gut geht.

Leider haben viele Kinder nicht solch ein Glück. Deswegen haben wir uns in diesem Jahr dazu entschlossen, ein kleines Stück von unserem Wohlstand abzugeben und bei ‚Weihnachten im Schuhkarton‘ mitzumachen.

Diese Aktion veranstalten die Samariter schon seit vielen Jahren auf der ganzen Welt. Der Hintergrund? Auch ärmere Kinder sollen zumindest für einen kleinen Augenblick an Weihnachten leuchtende Augen bekommen können, wenn sie ihren Schuhkarton auspacken. Ein ganzer Berg an Kartons ist zusammengekommen und wir sind uns sicher, jedes der Kinder wird sich freuen, über sein ganz persönliches, eigenes Paket.“

Ein Dankeschön für dieses Engagement!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.