Brücke am Katharinenhof muss erneuert werden

Die Neffelbachbrücke an der ehemaligen Zufahrt zum Kieswerk Nowotnik in der Nähe des Katahrionenhofs ist marode und muss erneuert werden.

Dies teilte die Verwaltung jetzt im Bauausschuss auf Anfrage von Ortsvorsteher Klaus Ripp mit. Wahrscheinlich erfolgt der Neubau im Herbst. Ob die Brücke auch schon vorab gesperrt werden muss, steht noch nicht fest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.