Blatzheim gehört zur LEADER-Region

„Es freut mich Ihnen allen mitteilen zu können, dass wir erneut als eine von 45 LEADER-Regionen in NRW für die Förderperiode 2023-2027 ausgewählt wurden. Die Region erhält für diesen Zeitraum Fördermittel in Höhe von 2,7 Mio. €, die wir wieder in tolle, innovative Projekte investieren können.“

Diese erfreuliche Mitteilung erhielt jetzt Ortsvorsteher Klaus Ripp denn Blatzheim gehört neben Buir, Manheim und Langenich ab 2023 zur LEADER-Region Zülpicher Börde, zu der bislang schon Nörvenich, Vettweiß, Weilerswist, Zülpich und die südlichen Teile von Erftstadt gehören. Ebenfalls neu kommen Blessem/Frauenthal, Dirmerzheim, Gymnich/Mellerhöfe und Konradsheim hinzu.

Ziel des LEADER-Projekt ist die Stärkung des ländlichen Raums. Dabei stehen in der neuen Förderphase insbesondere die Themen regionale Versorgung und lokale Wertschöpfungsketten, Klimaschutz und der Erhalt der rheinischen Sprache im Fokus.

Weitere Infos unter https://www.zuelpicherboerde.de/.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.