Begeisterung über „Magische Baumhausparty“

Eine solche Lesung gab es in Blatzheim noch nicht. Knapp 60 Kinderbücher sind bislang in der Serie „Das magische Baumhaus“ erschienen. Bei der „Magischen Baumhaus-Party“ stand jetzt „Der Schatz der Piraten“ auf dem Programm. Und hier wurde nicht vorgelesen, sondern vorgelesen und vorgespielt. So zogen die beiden Schauspieler Laura Mann aus Süddeutschland und Stephan Bach aus Norddeutschland rund 70 Kinder im Kunibertus-Haus in ihren Bann und sorgten für Spannung. Und die passenden Geräusche zu den Szenen steuerten dann die Kinder bei. Da macht Lesen gleich noch mehr Freude.

Die 3. Grundschulklasse bekam dann am nächsten Morgen in der Schule noch eine Zugabe. Hier brachten Laura Mann und Stephan Bach den Kindern bei, wie man selbst gut vorlesen kann.

Auch die Reporter der Schülerzeitung nahmen die Gelegenheit wahr, die beiden Schauspieler zu interviewen.

Zu dieser „Magischen Baumhausparty hatten die „Buchstützen Blatzheim“ eingeladen. Für die Kinder war die Teilnahme kostenlos. Finanziert wurde die Maßnahme im Rahmen des Landesprogramm „Aufholen nach Corona“. Vorsitzender Klaus Ripp ist froh, dass solche Maßnahmen gefördert werden und so alle Kinder teilnehmen können.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.