„Weihnachten im Schuhkarton“ der Kita “alte Schule”

Die „Kita in der alten Schule“ möchte auch in diesem Jahr bedürftigen Kindern zu Weihnachten eine Freude machen: „Deshalb haben wir uns erneut dafür entschieden an der Aktion ‚Weihnachten im Schuhkarton‘ teilzunehmen. Die gesammelten und gefüllten Kartons gehen dieses Jahr wieder an Kinder aus Osteuropa, darunter auch an Kinder aus der Ukraine. Wie die Situation in der Ukraine ist, bekommen wir täglich mit. Umso wichtiger ist es, den Kindern in der schweren Zeit eine Freude zu machen und ihnen das Gefühl zu geben, dass es jemanden gibt, der an sie denkt.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.