Lametta, Gans und Siegerkranz – Grammophon-Weihnachtslesung

Auf eine außergewöhnliche Lesung können sich Literatur- und Musikfreunde am Freitag, 9. Dezember im Kunibertus-Haus in Blatzheim freuen. Jo van Nelsen zeigt um 19.00 Uhr unter dem Titel „Lametta, Gans und Siegerkranz“ seine Grammophon-Weihnachtslesung.

Das Weihnachtsfest als Propagandamittel? Ob Kirchendiener oder Kaisertreue, ob Diktatoren oder Demokraten – alle trieben sie ihr Spiel mit den Gefühlen unterm Weihnachtsbaum. Jo van Nelsen, der Frankfurter Musikkabarettist und Schellackplatten-Sammler, präsentiert dem staunenden Publikum ein gruseliges Panoptikum in Texten und Bildern der Jahre 1854-1945, untermalt mit Weihnachtsmusik direkt vom Grammophon! Für Weihnachtshasser wie Weihnachtsliebhaber gleichermaßen geeignet!

Wie immer bei den Lesungen der „Buchstützen Blatzheim“ wird der Abend mit Snacks und Getränken angereichert. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen in der Bücherei in Blatzheim, bei Klaus Ripp (klaus.ripp@t-online.de, 02275/6045) oder unter direkt hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.