Jeden Abend wird ein Fenster aufgemacht

Auch in dieser Woche wird wieder an jedem Abend um 18.00 Uhr ein Adventsfenster aufgemacht. Neben vielen Familien beteiligen sich in der kommenden Woche auch der Kindergarten und das Jugendzentrum in der alten Grundschule, die Grundschule und die Feuerwehr.

Das erste Adventsfenster wurde am Donnerstag, dem 1. Dezember, traditionell in der Bücherei mit Geschichten und Liedern zur Advents- und Weihnachtszeit geöffnet. Auch an den anderen Fenstern wurde viel gesungen und Kinder trugen Geschichten vor oder spielten auf Instrumenten.

Die Liste mit Angabe der weiteren Fenster liegt in der Bücherei aus. Ferner kann die Liste auch auf dieser Seite unter Termine eingesehen werden. Bei jedem Fenster gibt es für die Besucher ein Los, das an einer Tombola am letzten Fenster teilnimmt. Buch- und Kinogutscheine sind dabei zu gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.