„E Pöttche för et Jüppche“ – Noch wenige Karten

Am kommenden Freitag, 17. Mai 2019, um 19.30 Uhr liest Leni Jöpen aus Sindorf in der Blatzheimer Bücherei unter dem Titel „E Pöttche för et Jüppche“ Gedichte und Geschichten auf Kölsch.

Leni Jöpen war 39 Jahre Lehrerin an der Ulrichschule in Sindorf. Schon 1964 begann sie Mundartgedichte und -geschichten zu schreiben, die sie teilweise mit ihren Schülerinnen und Schülern aufführte.

In der Pause können sich die Gäste über einen kleinen Imbiss und ein Gläschen Wein freuen.

Eintrittskarten gibt es noch in der Blatzheimer Bücherei, bei klaus.ripp@t-online.de oder direkt hier per Online-Buchung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.