26. Dreikönigsturnier des TV-Blatzheim

Der TV-Blatzheim lädt wieder alle aktiven TV Tigers, Eltern und Freunde zum Dreikönigs-Basketball-Turnier ein.

Am Sonntag, 6. Januar 2019, startet in der neuen Halle am Schulzentrum Horrem-Sindorf (gegenüber der Erftlagune) das 26. Dreikönigsturnier.

Es geht – wie immer – nicht nur darum einen Sieger zu finden, sondern um gemeinsames Kennenlernen aller Basketball-Interessierten.

Weitere Infos zum Turnier in der beigefügten Einladung.

Einlkadung zum Dreikönigsturnier als PDF-Dokument

zur Artikelansicht

Weihnachtspakete gepackt und verteilt

Der Blatzheimer Männerkreis unter Leitung von Diakon Harald Siebelist hat auch in diesem Jahr wieder fleißig Weihnachtspakete gepackt.

Zusammen mit den Paketen der Kölnischen Rundschau konnte so 20 Familien und Einzelpersonen in der Pfarrgemeinde eine besondere Freude bereitet und geholfen werden.

Vielen Dank nicht nur dem fleißigen Männerkreis, sondern auch den vielen Spendern.

zur Artikelansicht

Juze digital auf neuestem Stand

Digital ist das Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL nun auf dem neuesten Stand. Die PC-Hardware wurde erneuert, die Räume neu verkabelt und in allen Räumen und auch im Außenbereich steht für die Besucherinnen und Besucher W-LAN zur Verfügung.

Die Gesamtkosten des Projektes wurden zu 90% durch das Land NRW gefördert. 10 % hat der Trägerverein DOMIZIEL e.V. selbst aufgebracht.

Anfang Oktober hatte sich der Verein mit dem Projekt „Digitale Modernisierung des Kinder- und Jugendzentrums DOMIZIEL“ um Fördermittel des Landes NRW beworben und kurzfristig eine Zusage bekommen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Feuerwehr sicherte Dachziegel

Der Sturm am Freitagabend wehte wieder – wie fast bei jedem stärkeren Sturm – einige Ziegel vom Dach der alten Grundschule.

Da sich noch etliche Kinder und Jugendliche im Jugendzentrum DOMIZIEL befanden, hatte der Leiter der Einrichtung vorsichtshalber die die Feuerwehr informiert, die mit der hauptamtlichen Wache ausrückte. Mit der Hebebühne wurden die losen Ziegel gesichert. Aber die Gefahr, dass weitere Ziegel herabfallen besteht weiterhin, denn im gesamten Bereich sind weitere Ziegel lose und verrutscht. Die Feuerwehr hat daher den betroffenen Bereich auf dem Schulhof und auf dem Parkplatz abgesperrt....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

SV-Blatzheim feiert 90-jähriges Jubiläum

1928 wurde der „Spielverein Blatzheim“ (SV-Blatzheim) gegründet. Anlass genug, am 05.01.2019 das 90-jährige Jubiläum gebührend zu feiern.

Ab 18.00 Uhr gibt es auf der Kommandeursburg in Blatzheim einen bunten „Rheinischen Abend“ gespickt mit karnevalistischen Auftritten.

Anschließend legt der DJ zum Tanz auf. Der Eintritt für Mitglieder ist frei. Nicht-Mitglieder zahlen 5 Euro.

zur Artikelansicht

Wege wurden saniert

Viele asphaltierte Weg, die in erster Linie der Landwirtschaft, aber auch der Naherholung von Radfahrern und Fußgängern dienen, sind in keinem guten Zustand.

Nachdem im letzten Jahr ein Teilbereich zwischen Niederbolheim und Giffelsberg saniert wurde, folgte dort ein weiterer Abschnitt. Auch zwischen Forsthaus Bergerbusch und den Clemenshöfen wurde eine neue Asphaltschicht aufgetragen.

In der Begründung der Verwaltung hieß es: „Der Weg weist umfangreiche Schlaglöcher und eine starke Ausmagerung der bituminösen Oberfläche auf. Es handelt sich hierbei um einen Wirtschaftsweg mit dem Charakter einer Gemeindeverbindungsstraße, der nicht nur zur Erschließung der landwirtschaftlichen Flächen, sondern auch dem Individualverkehr zwischen Bergerhausen und der Anbindung der anliegenden Höfe dient.  Weiterhin ist er Teil des überregionalen Radverkehrsnetzes NRW.“ Um die Sanierungsmaßnahmen durchzuführen, hatte die Koalition aus CDU, FDP und BBK/Piraten Mittel im Haushalt bereitgestellt....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Weihnachtsgottesdienste der ev. und kath. Kirche

Traditionell gehört für viele Familien auch der Besuch des Gottesdienstes zum Weihnachtsfest.

Am Heiligen Abend beginnt die Krippenfeier für (Klein-)Kinder in St. Kunibert bereits um 15.00 Uhr und nicht um 16.00 Uhr wie in den vergangenen Jahren. Um 17.00 Uhr folgt dann die Familien-Christmette.

Am 1. und 2. Weihnachtstag beginnt die hl. Messe wie gewohnt um 9.30 Uhr. Am 2. Weihnachtstag findet im Anschluss an die Messe die Kindersegnung statt.

In der ev. Johann-Bugenhagen-Kirche findet am Heiligen Abend um 17.30 Uhr der Gottesdienst statt und am 2. Weihnachtstag um 10.00 Uhr....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Nikolaus und Engel beim TVB-Nachwuchs

(RR) Auch in diesem Jahr hatte die Eltern-Kind-Gruppe des Turnvereins wieder hohen Besuch. Circa 50 Kinder staunten mit großen Augen als der Nikolaus mit seinem Engel in der Turnhalle kurz vorbeischaute.

Im Gepäck hatte er viele Geschenke für die Kleinsten. Nachdem der Nikolaus die Kleinen, die zahlreichen Eltern und Großeltern begrüßt hatte, wurden zunächst ein paar Weihnachtslieder gesungen, wobei sie von Sonja an der Gitarre unterstützt wurden.

Da die Kinder dem Nikolaus versicherten, dass sie alle brav waren und auch immer fleißig turnen, gab es für jeden ein kleines Geschenk. Danach dankte der TVB-Vorsitzender Josef Weingarten den beiden Übungsleitern für die hervorragende Arbeit und auch für die Vorbereitung der Weihnachtsfeier. Bevor Nikolaus und Engel weiterziehen konnten wurde noch einmal gesungen. Die Kleinen mit ihren Eltern waren von der Stunde begeistert....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Danke David! – Abschied von der Jugendfeuerwehr

(TG) Am Samstag öffnete die Feuerwehr im Gerätehaus das 15. Fenster im Rahmen des „Lebendigen Adventskalender“. Traditionell luden die Jungen und Mädchen der Jugendfeuerwehr unterstützt durch die aktive Wehr und die Alters- und Ehrenabteilung zum weihnachtlichen Beisammensein ins Geräthaus.

Bei Glühwein, Kakao und frischen Waffeln wurde unterm festlich geschmückten Weihnachtsbaum gemeinsam gespeist und gesungen. In den letzten Übungsdiensten der Jugendfeuerwehr wurde für diese Veranstaltung fleißig gebastelt, geplant und dekoriert....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht