Viele Bilder vom Karneval in Blatzheim

Trotz Corona wurde in Blatzheim in vielen Familien Karneval gefeiert – natürlich auf Abstand.

Karnevals-Sonntag waren viele Familien kostümiert zu Fuß, mit dem Bollerwagen oder dem Fahrrad unterwegs. Meist nicht um Kamelle zu werfen, sondern um Kamelle abzuholen, denn an vielen Häusern standen die „Kamelle to go“ und viele Häuser waren karnevalistisch bunt geschmückt.

Vielen Dank an alle, die sich beteiligt haben.

25 Familien haben Fotos von der Aktion an Blatzheim-Online geschickt. Unter allen Einsendern werden kommenden Sonntag, 28.02.2021, um 11.00 Uhr vor der Bücherei Gutscheine vom Alten Brauhaus und von der Lynchburg verlost. Für jeden der zwischen 11.00 Uhr und 11.30 Uhr zur Bücherei kommt, gibt es zumindest (kontaktlos) einen süßen Trostpreis....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Online in der Bücherei stöbern

Das ist ein neuer Quantensprung für die Blatzheimer Bücherei. Ab sofort kann man – testweise – online am PC, auf dem Tablet oder Handy gemütlich im gesamten Medienbestand der Blatzheimer Bücherei stöbern. Mal eben sehen, welche neuen Bücher es gibt. Prüfen, was man ausgeliehen hat. Mal schnell die Leihfrist verlängern oder einfach ein Buch vormerken und es während der Pandemie kontaktlos abholen. Ab jetzt ist alles komfortabel in der (Online-)Bücherei in Blatzheim möglich!

Möglich macht das ein Programm der Firma IBTC, Hersteller der Bibliothekssoftware BVS. Mit der Online-Komponente kann der Bestand der Bücherei inclusive der Nutzerdaten unter Wahrung des Datenschutzes immer tagesaktuell mit dem Online-Katalog synchronisiert werden. So hat man einen Überblick über alle Medien, weiß direkt, ob ein Medium in der Bücherei vorrätig oder ausgeliehen ist und wann es zurückkommt. Man kann es direkt vorbestellen und mit Hilfe der Lesernummer auch das eigene Ausleihkonto ansehen und Medien verlängern. Komfortabler geht es kaum....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

DOMIZIEL startet Online-Programm

Das Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL bietet aufgrund der Coronakrise ein Online-Programm an.

Das Programm richtet sich an Kinder und Teenies im Alter von 8 – 12 Jahren. Inhaltlich werden Spiel-, Kreativ-, und Mitmachangebote ONLINE durchgeführt.

Außerdem findet Informationsaustausch zum aktuellen Weltgeschehen im Rahmen von Kindernachrichten statt. Anmeldemöglichkeiten bitte dem Flyer entnehmen. Nach der Anmeldung schickt das DOMIZIEL die App mit den erforderlichen Zugangsdaten.

Das Onlineprogramm ist kostenfrei! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.  Info-Tel: 0163 174 88 94 (auch Whatsapp oder SMS möglich)...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Feuerwehr gründet Förderverein

So wie bereits die Grundschule, die Kindergärten und die Bücherei hat nun auch die Blatzheimer Feuerwehr einen Förderverein.

„Einer der wenigen Vorteile von Corona war es, dass wir in den letzten Monaten Gelegenheit hatten, uns als Feuerwehr Blatzheim intensiv mit der Gründung eines Fördervereins zu beschäftigen“, sagte der Vorsitzende Pascal Hark. Im September 2020 war es dann soweit, dass der Verein gegründet wurde. Jetzt sind auch die ersten Formalien erledigt und die eigene Homepage ist fertig....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Frohes Neues Jahr

Die Radaktion von Blatzheim-Online wünscht allen Besuchern dieser Seite ein frohes Neues Jahr mit der Hoffnung, dass Corona überwunden wird und wir in allen Bereichen zur Normalität zurückkehren können!

Blatzheim-Online wird auch 2021 über das aktuelle Geschehen rund um Blatzheim berichten und nimmt gerne Berichte, Fotos, Termine, Anregungen und Kritik entgegen.

zur Artikelansicht

CaritasBox für gebrauchte Druckerpatronen in der Bücherei

Fast jeder hat einen Drucker zu Hause und wahrscheinlich landen die meisten verbrauchten Druckerpatronen im Müll. Nun gibt es eine sinnvolle Alternative, denn in der Bücherei steht die CaritasBox. Dort kann man gebrauchte Druckerpatronen und Tonerkartuschen einwerfen und unterstützt damit auch noch Caritas-Projekte.

Die CaritasBox ist eine Aktion der Caritas und der INTERSEROH Product Cycle GmbH. „Wir sammeln leere Tonerkartuschen und Tintenpatronen sowie gebrauchsfähige Handys zur Wiederaufbereitung. Durch diese Aktion entlasten wir die Umwelt und gewinnen Geld für Projekte, die Menschen in Not unterstützen.“ Seit 2006 flossen durch die Aktion mehr als 700.000 Euro in soziale Projekte vor Ort....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht